Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Stadtansichten
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bekanntmachungen
RSS-Feed abonieren

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar jährt sich zum 73. Mal die Befreiung der Gefangenen von Auschwitz – dem größten Vernichtungslager des Nazi-Regimes. Der bundesweit gesetzlich verankerte Gedenktag steht wie kein anderer als Symbol gegen das Vergessen und zur Mahnung, jeder Gefahr der Wiederholung entgegenzuwirken.
Auch in Markranstädt wird der Opfer, der Verfolgten sowie der Befreiten gedacht. Bürgermeister Jens Spiske und Pfarrer Michael Zemmrich werden an diesem Tag am Ehrendenkmal auf dem Markranstädter Friedhof einen Kranz niederlegen und an die Gräueltaten der Gewaltherrschaft erinnern.

Alle Markranstädter sind herzlich eingeladen, an der Gedenkveranstaltung am Samstag, den 27. Januar 2018 um 10 Uhr auf dem Friedhof Markranstädt teilzunehmen.


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :

 

 
zurück      Seitenanfang