Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Stadtansichten
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bekanntmachungen
RSS-Feed abonieren

Feuerwehrball der Stadt Markranstädt

2018/21

Markranstädt, 09. April 2018: Als Dank für das herausragende ehrenamtliche Engagement zum Wohl der Stadt Markranstädt fand am Samstag, dem 07. April 2018 der Feuerwehrball in der Stadthalle statt. Rund 250 Kameradinnen und Kameraden mit Begleitung folgten der Einladung der Stadt Markranstädt. Im Mittelpunkt der diesjährigen Festveranstaltung stand der Wechsel des Stadtwehrleiters. Emotional wurde Thomas Heatscher nach 10 Jahren als Stadtwehrleiter neben dem Bürgermeister Jens Spiske auch von Nils Adam, dem Kreisbrandmeisters des Landkreises Leipzig, und David Zühlke, dem Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Landkreis Leipzig, verabschiedet. Nachdem der neugewählte Stadtwehrleiter, Sven Haetscher auch durch den Stadtrat am 05. April 2018 bestätigt wurde, erfolgt zum Feuerwehballe die offizielle Amtsübergabe. Bürgermeister Spiske gratulierte dem neuen Stadtwehrleiter und wünschte ihm viel Kraft für die herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit.

Im Anschluss wurden 31 Kameradinnen und Kameraden befördert und 16 für ihren langjährigen Dienst und damit verbunden Jubiläum ausgezeichnet. Für ihr überdurchschnittliches Engagement erhielten acht Feuerwehrleute eine Anerkennung. Die Frauensportmannschaft der Feuerwehr Markranstädt wurde für ihren sportlichen Erfolg bei den Wettkämpfen um den Kreis- und Bürgermeisterpokal 2017 geehrt. Seit dem Jahr 1993 gibt es den Feuerwehrball als eine besondere Form des Dankes an alle Ortswehren der Stadt Markranstädt, seit 2006 findet das Fest in der Stadthalle Markranstädt statt.

Insgesamt sind 144 Kameradinnen und Kameraden aktiv in der Freiwilligen Feuerwehr Markranstädt. Abgänge konnten durch Zugänge, insbesondere durch den Übergang von der Jugend- zur Feuerwehr, kompensiert und somit die Mitgliederanzahl stabil gehalten werden. Die Jugendwehren verfügen über 73 Mitglieder und die Kinderwehr freut sich bereits über den Zuspruch von 25 begeisterten Jungen und Mädchen. Zu 145 Einsätzen mit ca. 2940 Einsatzstunden mussten die Ortswehren im vergangenen Jahr ausrücken. Davon waren zwei Drittel technische Hilfeleistungen.

Stadt Markranstädt
Markt 1 | 04420 Markranstädt
E-Mail: h.helbig@markranstaedt.de
Telefon: 034205/61-102 | Telefax: 034205/6114



Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :

 

 
zurück      Seitenanfang