Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Stadtansichten
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bekanntmachungen
RSS-Feed abonieren

In der Ortschaft Kulkwitz entsteht ein Ortsbegegnungszentrum

2018/59

Markranstädt, 30. Oktober 2018: Dank einer Förderung aus dem Programm LEADER-Entwicklungsstrategie wird das ehemalige Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Seebenisch zu einem Ortsbegegnungszentrum für das gesamte Dorf Kulkwitz umgebaut. Für den Umbau stehen rund 70.000 Euro zur Verfügung. Gefördert wird es aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums mit ergänzenden Landesmittel zu 80 Prozent und somit mit ca. 55.700 Euro. Dabei soll der Grundriss verändert werden, um eine barrierefreie Nutzung zu ermögliche. Die technischen Anlagen, wie Sanitär und Elektroanlagen, werden saniert. Alle Sanitär- und Küchenräume erhalten neue Boden-, Wand- und Deckenbekleidungen. Die Elektroinstallation inklusive Beleuchtung des Gebäudes wird erneuert.

Die Idee der Umnutzung entwickelte der Ortschaftsrat gemeinsam mit dem Traditionsverein der FF Seebenisch und der Stadt Markranstädt. Ortsvorsteherin Carmen Osang freut sich, dass mit der Förderung ein Ortsmittelpunkt für die Begegnung aller Generationen für die Dörfer Gärnitz, Kulkwitz und Seebenisch entsteht. Es soll künftig Heimstätte des Ortschaftsrates, des Traditionsvereins FF Seebenisch und vielen anderen Vereinen des Ortes sein. Auch eine offene Nutzung ist angedacht. Es soll ein Treffpunkt für alle Interessensgemeinschaften, wie z. B. Mal- und Bastelclub, Singen und Musizieren, Handarbeiten, kleinere Sportgruppen, ein Ort für Senioren und junge Mütter und vieles mehr werden.

Das Gebäude wurde im Jahr 1978 als eingeschossiger, massiver Flachbau erreichtet. Bis zum Jahr 2015 war hier die Freiwillige Feuerwehr Seebenisch beheimatet. Mit Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Gärnitz wurde diese in die neue Ortswehr überführt.

Stadt Markranstädt
Heike Helbig
Markt 1 | 04420 Markranstädt
E-Mail: h.helbig@markranstaedt.de | Telefon: 034205/61102 | Telefax: 034205/61145


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :

 

 
zurück      Seitenanfang