Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Stadtansichten
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bekanntmachungen
RSS-Feed abonieren

Einweihung Schmuckplatz und Kriegerdenkmal in Altranstädt

2018/61

Markranstädt, den 08. November 2018: Am Freitag, dem 09. November 2018 um 14.00 Uhr wird der neugestaltete Schmuckplatz und da sanierte Kriegerdenkmal in Altranstädt feierlich mit dem Ortschaftsrat, Bürgermeister Jens Spiske und Mitgliedern des Fördervereins Schloss Altranstädt e. V. eingeweiht.

Der Platz um das Kriegerdenkmal zur Erinnerung an die Gefallenen des 1. Weltkrieges in Altranstädt wurde als ein kleiner Dorfmittelpunkt hergestellt. Dabei wurden die Wege erneuert. Aufgrund einer Auflage durch die Denkmalbehörde wurde für die Wege Natursteinpflaster Granit verwendet. Um die Realisierung des Projektes aufgrund der Auflage nicht zu gefährden, wurde beim Naturmaterial auf Bestände der Stadt zurückgegriffen. Weiterhin wurde die Grünfläche neuangelegt. Die neuen Sitzbänke wurden durch Spenden über den Förderverein Schloss Altranstädt e. V. finanziert. Die Neugestaltung des Schmuckplatzes um das Kriegerdenkmal wurde aus LEADER, dem Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen, zu 80 Prozent gefördert. Insgesamt kostete die Umsetzung rund 17.600 Euro. Der Förderanteil betrug dabei ca. 14.100 Euro. Der Wegebau erfolgte durch das Unternehmen Hildebrandt aus dem Ortsteil Altranstädt, die Grünfläche durch den Gartenservice Leipzig aus dem Ortsteil Seebenisch.

Bereits im Vorfeld wurde das Kriegerdenkmal aufwendig saniert. Möglich wurde dies durch die gute Akquise von Spendenmitteln über den Ortschaftsrat und den Förderverein Schloss Altranstädt, denn eine Förderung aus dem LEADER-Programm war hierfür nicht möglich. Insgesamt kostete die Sanierung des Denkmals reichlich 3.500 Euro. Ermöglicht wurde es durch Spenden in Höhe von knapp 3.000 Euro. Die Stadt Markranstädt bedankt sich vielmals bei den vielen Spendern und besonders bei Andreas Kitze und Mike Schärschmidt. Nur durch das Engagement ist die Neugestaltung in dieser Komplexität möglich gewesen.

Stadt Markranstädt
Heike Helbig
Markt 1 | 04420 Markranstädt
E-Mail: h.helbig@markranstaedt.de | Telefon: 034205/61102 | Telefax: 034205/61145



Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :

 

 
zurück      Seitenanfang