Markranstädter Unternehmermesse (MUM)

Berufsorientierungs- und Verbrauchermesse

Im Jahr 2009 initiierte die Stadt Markranstädt die Markranstädter Unternehmer Messe MUM. Heute hat sich die Messe zu einer regional bekannten Berufsorientierungs- und Verbrauchermesse entwickelt. Auf einer Fläche von 1300 m2 finden sich kompakt über 50 Aussteller zur Berufsorientierung und zu Verbraucherthemen unter einem Dach. Am Vormittag finden Schülerinnen und Schüler bzw. Jobsuchende viel Wissenswertes rund um die Themen Berufe und Berufsorientierung. Die Organisatoren legen dabei besonderen Wert auf Vorträge von Praktikern, die ihre persönliche Berufsentwicklung und ihre derzeit ausgeübte Tätigkeit anschaulich vorstellen. Am Nachmittag stehen vielfältige Themen und Vorträge des Alltags im Mittelpunkt. Beispielsweise findet eine Modenschau bei Kaffee und Kuchen statt. Seit Anbeginn können Besucher auf der Messe auch Produkte aus der Region erwerben, denn auch den Veranstaltern ist wichtig – Regional statt Global.

 

Messeprogramm am 27. September 2019

9.30 Uhr | Eröffnung | Bürgermeister Jens Spiske
 
9.45 Uhr| Bauingenieurwesen – von Tragwerksplanung über Bauphysik bis zu Brandschutz und vieles mehr, das Studium bietet facettenreiche Möglichkeiten. | Dipl.-Ing. (FH) Jörn Ruckhaber, Ingenieurbüro Bau Gerhard Köpping
 
10.15 Uhr | „Willst du mit uns backen?“ Ausbildung zur Bäckerin/zum Bäcker | Referent, Backhaus Hennig
 
10.45 Uhr | Erzieher/in bzw. Sozialassistent/in –Nur wenige Ausbildungsrichtungen bieten so viele Möglichkeiten und abwechslungsreiche Tätigkeiten wie Erzieher/in und Sozialassistent/in.| Sascha Röser, Schulleiter des DRK Bildungswerk Sachsen gemeinnützige GmbH
 
11.15 Uhr| Informatik-Studium – zu anspruchsvoll oder doch ganz machbar? Die Referentin berichtet über ihre persönlichen Erfahrungen im Studium, über die Programmierung mit „Roberta“ und wie sie sich beruflich weiterentwickelt. | Marie Herrmann, RobertaRegioZentrum Leipzig/HTWK Leipzig
 
11.45 Uhr| Der Polizeiberuf bietet alles – nur keinen Alltag | Polizei Sachsen
 
12.15 Uhr| KFZ-Mechatroniker – mit einem Faible für Technik und ein Händchen für Handwerkliches ist man in diesem Beruf gut aufgehoben. | Fahrzeugbau Frank GmbH
 
12.45 Uhr| Seien Sie attraktiv für Fachkräfte. Unternehmenserfolg braucht kompetente und engagierte Mitarbeiter. Das braucht soziale Kompetenz von Führungskräften. Bei einem Impulsvortrag erhalten Sie Denkanstöße, sowie Raum für Diskussion und Fragen. | Angelika Böhme, Human Unfoldment
 
14.00 Uhr | Kleiner Business Knigge für Berufsstarter - Im täglichen Umgang miteinander, vor allem im Berufsalltag, lauern viele Fallen. Erhalten Sie Antworten, wie man perfekt im Berufs- und Geschäftsleben auftritt und Vorstellungsgespräche oder Geschäftsessen mit sicherem Auftreten meistert.| Frauke Weigand, Trainerin für Businessetikette in Zusammenarbeit mit BuchVerlag für die Frau GmbH
 
14.45 Uhr| „Von krankmachenden Emotionen befreien“
Emotionen gehören zu unserem Leben. Wir empfinden Liebe, Freude und Glück, aber auch Ärger, Trauer, Angst und vieles mehr. Die negativen Emotionen sind oft nicht aufgelöst und beeinflussen im Unbewussten unsere körperliche oder psychische Situation, unsere gesamte Lebensqualität. Sie erfahren und erleben, wie Sie sich davon befreien und Ihr Leben neu und freudvoll gestalten können. | Lutz Preller, Praxis für bioenergetische Heilweise
 
15.30 Uhr| Zurück zum Ursprung – Kochen kann so einfach sein! Wer kennt das nicht: die Suche nach einem schmackhaften warmen Essen. Meist soll es schnell gehen, ja nicht so viel Aufwand. Anet Brandes stellt vor, wie man mit wenigen vor allem jedoch regionalen und frischen Zutaten leckere Speisen zubereiten kann. Probieren ist dabei ausdrücklich erwünscht. Anet Brandes, Lebensmittel Seebenisch – Regionale und Bioprodukte von A bis Z
 
16.30 Uhr| Modenschau zu den neuesten Trends für die Herbst- und Wintersaison. Vorgeführt von den Damen des Weiberrats vom MCC e. V. | Boutique MICO in den Marktarkaden Markranstädt
 
17.00 Uhr| Forum für Unternehmen, Gäste und Aussteller

Video zur MUM

 

Anfahrt