Schul- und Stadtbibliothek

Auf einer Fläche von 253m² finden Besucher in der Markranstädter Stadtbibiliothek Lesefutter, CDs und DVDs jeder Geschmacksrichtung. Seien es Geschichten zum Lachen, Weinen oder Nachdenken, fröhliche Reime, Rätsel, Witz oder Sach- und Fachliteratur über spannende Themen des Lebens. Lesen ist der Grundbaustein für eine ausgewogene Bildung. Ziel ist es, durch die Zusammenarbeit mit Markranstädter Schulen sowie Veranstaltungen wie beispielsweise Lesungen und Führungen in der Bibliothek den Lesespaß über alle Generationen hinweg zu wecken und Begeisterung für Bücher zu schaffen und zu erhalten. Das Lesecafé und der Kinderbereich laden nun auch zum Verweilen ein.

Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek organisieren auch Schriftstellerlesungen, Bibliotheksführungen und Buchvorstellungen für alle Altersstufen.

 

Online Medien ausleihen

Einloggen, auswählen und herunterladen – so einfach funktioniert das digitale Ausleihen bei der Bibliothek seit 2017. Wer einen gültigen Bibliotheksausweis besitzt, kann ohne weitere Kosten im Verbund Onleihe Leipziger Raum die aktuellen Bestseller, Hörbücher und Zeitschriften ausleihen. Jeden Donnerstag von 17 bis 18 Uhr werden in einer Sprechstunde alle Fragen rund um das Thema Onleihe in den Räumen der Bibliothek beantwortet.

Anfahrt