Markranstädter Weihnachtsmarkt

Am 15. Dezember 2007 begann die Erfolgsgeschichte des Markranstädter Familienweihnachtsmarktes mit „Ho, ho, ho – hier kommt der Weihnachtsmann“. Als Alternative zu kommerziellen Märkten wurde er seinerzeit von der Stadt Markranstädt, der Kindertagestätte Hoßgraben (heute Waldknuffel), dem Förderverein pro Kind und Jugendliche sowie dem Richtungswechsel e. V. ins Leben gerufen. Und das Konzept geht auf. Heute sorgen rund 250 Teilenehmer und 20 Stände für abwechslungsreiche Unterhaltung im weihnachtlichen Ambiente zwischen Rathaus und Kirche.

Am 4. Dezember 2021 findet der nächste Markranstädter Weihnachtsmarkt statt. Aufgrund der Corona-Bestimmungen wird er dieses Jahr etwas anders ausfallen. An verschiedenen Orten im Stadtzentrum u. a. auf dem Marktplatz, am Alten Ratsgut und entlang der Leipziger Straße werden liebevoll geschmückte Stände mit einem bunten Sortiment an regionalen Produkten den Weihnachtsmarkt seine familiäre Note geben. Bitte lassen Sie es uns wissen, wenn Sie etwas zum 14. Markranstädter Weihnachtsmarkt beitragen möchten. Melden Sie sich dazu bis zum 8. Oktober 2021 bei Frau Sörgel unter der Rufnummer 034205/61-167 oder per E-Mail an .

Anfahrt